Das Jägerkorps Kapellen-Erft wurde wie der BSV im Jahr 1936 gegründet und ist im Regiment des BSV mit 19 Jägerzügen und 204 aktiven Schützen (darunter 23 Jungschützen) das zweitgrößte Korps.

Angeführt wird das Korps seit 2011 von Jägermajor Alfons Winzen dem langjährigen Adjutanten des Ehrenmajors Ludwig Pesch. Ihm zur Seite steht Adjutant Torsten Pesch- Sohn des Ehrenmajors und langjähriger Zugführer des Jägerzuges Flotte Boschte. Ihnen zur Seite stehen weitere elf Vorstandsmitglieder, welche sich ehrenamtlich um die Geschicke des Korps kümmern. So gilt es neben den Chargierten-und Vollversammlungen des Korps vor allem auch das Korpsschießen sowie das traditionelle Jägerfest zu planen und durchzuführen. Allem voran das Jägerfest-auf dem verdiente Jubilare geehrt und der Jägerkönig gekrönt wird- gehört zweifelsohne zu den Highlights im Korpsleben.

Neben der Durchführung verschiedenster Veranstaltungen trägt das Jägerkorps auch eine soziale und gesellschaftliche Verantwortung gegenüber Bevölkerung und Heimat. So werden- vor allem in der „Jugendschmiede Gilverath“ unter der leitenden Feder von Günther Pesch und dem Jugendbeauftragten des Jägerkorps Sven Gallus seit vielen Jahren neue Jungzüge gegründet. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen ,die Brauchtümer des rheinischen Brauchtums Schützenfest sowie ein gewisses Gefühl der „Heimatverbundenheit“ nahezubringen. Aus eben diesen –zunächst willkürlich gegründeten Einheiten- sind in den letzten Jahren Züge entstanden, die aktiv an der Gestaltung des Schützen-und Heimatfestes teilnehmen und deren Freundschaften bis heute tief verwurzelt sind. Neben den schützenfestähnlichen Aktivitäten rund um die Jugend veranstaltet das Jägerkorps in regelmäßigen Abständen Jugendausflüge,die die Gemeinschaft stärken sollen und den Kindern und Jugendlichen eine Abwechslung zum Alltag bieten sollen.

Schauen auch Sie sich auf unserer Internetpräsenz um und schnuppern ein wenig in unser Korpsleben herein. Ein Blick in die ausführliche Chronik lohnt sich ebenso wie der regelmäßige Blick in unseren „Aktuelles“-Bereich oder in unsere Galerie.

Sollten Fragen aufkommen oder sollte Ihr Interesse an der aktiven Mitgliedschaft im Jägerkorps geweckt worden sein, so scheuen Sie sich nicht, den Kontakt zu uns aufzunehmen. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter dem Menüpunkt „Vorstand“.

Es grüßt Sie herzlich

Der Vorstand des Jägerkorps Kapellen Erft 1936 e.V.

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

Jägerkorps Kapellen-Erft 1936 e.V.